Interaktiv e.V.

Angebote FÜR JUGENDLICHE, 12 – 19 JAHRE mit & ohne Migrationshintergrund, deren Geschwister oder Eltern eine Behinderung oder Erkrankung haben-

Kontaktperson: Yasmina Ouakidi (Projektleitung INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben!) Anmeldung und Informationen unter: y.ouakidi@interaktiv-berlin.de

Telefon: 017647612198

E-Mail: y.ouakidi@interaktiv-berlin.de

www.inklusivekulturleben.com

Die neuen Veranstaltungsprogramme  IMKL (INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben) (Januar 2018 bis Juli 2018)  für

  • Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund, deren Geschwister oder Eltern eine Behinderung oder chronische Erkrankung haben
  •  Familien mit und ohne Kinder mit Behinderungen sowie mit verschiedenen Herkunftsgeschichten & für alle anderen an Vielfalt Interessierten

stehen sowohl auf der Vereins- als auch auf der IMKL Projekthomepage zum Download bereit.

Angeboten werden vielseitige Kulturausflüge (mit kulturellem Bildungsschwerpunkt). Die Teilnahmegebühren für alle Veranstaltungen sind auf Spendenbasis und können ggf. erlassen werden.

Bei den IMKL Familienveranstaltungen sind getreu dem Motto „INKLUSIVE KULTUR leben!“ alle Menschen willkommen, die eine inklusive Kulturvielfalt leben, erleben oder kennenlernen wollen.  Auf Wunsch werden die Flyer gerne auch  postalisch zugestellt. Einfach Adresse und die Anzahl der gewünschten Flyer mitteilen via Mail unter y.ouakidi@interaktiv-berlin.de oder telefonisch  0176/47612198. Sehr gerne stehe ich auch für die Beantwortung aller Fragen rund um das IMKL Projekt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Yasmina Ouakid

Yasmina Ouakidi 
Dipl. Päd./ Spiel- & Theaterpädagogin                                                                                                                                         
Projektleitung IMKL 
INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben!  (IMKL)
Ein Projekt von Interaktiv e. V.
(Verein zur Förderung eines gleichberechtigten Lebens für Menschen mit Behinderungen)
Wilhelmshavener Straße 32
10551 Berlin
Mobil Telefon  0176/47612198

Extra: Bei Bedarf und nach Ansprache werden die Kinder/Jugendlichen von zu Hause abgeholt und auch dorthin zurückbegleitet, einfach bei der Anmeldung mitteilen.

Außerdem vermitteln wir Freizeitpatenschaften für Geschwisterkinder (ab 12 Jahren) bzw. Jugendliche, deren Eltern eine Behinderung/chronische Erkrankung haben.