Björn-Schulz-Stiftung

Angebote für Geschwister schwerst- und unheilbar kranker Kinder

Informationen bei:  Eva Ryschka       geschwister@bjoern-schulz-stiftung.de       Telefon: 398 998 37

http//www.bjoern-schulz-stiftung.de/geschwisterarbeit.html

Wir bieten folgende Geschwisterangebote an:

  • drei Mal jährliche Geschwisterreisen
  • Geschwisterklettern
  • Jugendgruppe
  • Geschwistertrauergruppe
15.02.2020 – Geschwistertag „Oh wie schön ist Panama“
Beim Geschwistertag im Februar wird es um Träume und Ressourcen gehen, angelehnt an die Geschichte „Oh wie schön ist Panama“.
15.-17.04.2020  Geschwisterprojekt Denkmal
Für die trauernden Geschwister bieten wir einen dreitägigen Workshop zum Thema Gefühle und Erinnern an.
19.-25.07.2020 – Geschwisterreise
Auch in diesem Jahr fahren wir wieder mit den Geschwisterkindern für 7 Tage auf Geschwisterfahrt nach Brandenburg.

Geschwisterfreizeiten, u.a. am Chiemsee

einwöchige Ferienfreizeiten mit verschiedenen erlebnispädagogischen Angeboten, Selbstversorgung und Workshops zur Geschwisterthematik

Kunst- und Musikworkshops

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.